Kauf auf Raten: Neues Aufblühen des Modells?

Wie sieht es eigentlich in der digitalen Welt aus? Ist der Kauf auf Raten noch wichtig oder sogar beliebter denn je? Gibt es da vielleicht sogar Innovationen?

👍 Die kurze Antwort: Ja, der Ratenkauf ist weiterhin beliebt bei den Kunden.

☝ Allerdings gibt es inzwischen viele verschiedene Arten des Modells „Buy now, pay later“.

👉 Das ursprüngliche Modell sieht vor, dass in monatlichen (gleichbleibenden) Raten ein Produkt abbezahlt wird. Bei den meisten Produkten innerhalb von 24 Monaten, gerade bei höherpreisigen Produkten (z. B. Autos) aber auch über längere Zeiträume. Die erste Rate ist sofort oder am Ende des Monats fällig.

👉 Heute sind aber auch Modelle von Finanzdienstleistern im Umlauf, bei denen man die ersten 30 Tage oder gar 3 Monate gar keine Raten bezahlt. Alternativ gibt es die einfache Option, den gesamten Betrag nach 14 oder 30 Tagen zu zahlen.

👉 Das Ratenmodell wurde also diversifiziert und es werden viele komfortable Möglichkeiten für den Kunden eröffnet. Das Grundprinzip bleibt natürlich. Egal wann die Ratenzahlung beginnt, irgendwann muss das Produkt bezahlt werden. Die Anbieter müssen diese Zeiträume natürlich überbrücken können und deshalb sind diese Finanzdienstleister als Händler kostenpflichtig.

Nehmen Sie sich also nur die Modelle, die zu Ihnen passen.

Kauf auf Raten
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing